StartseiteKunst im NCArchiv


April 2011 – Oktober 2011

Im Rahmen von »KUNST IM NC«
laden wir Sie herzlich ein
zur Eröffnung unserer 15. Ausstellung
mit Werken der Künstlerin
MAREN ALLERMANN

am 9. April 2011 um 16:00 Uhr
in das NC Nephrologische Centrum
Sedanstraße 16 a · 24116 Kiel

Begrüßung: Thorsten Bargemann

Bei Rückfragen:
Fax (0431) 570 91-15
E-Mail praxis@nc-kiel.de

Dauer der Ausstellung:
vom 09. April 2011 – 07. Oktober 2011
Montag – Samstag 08:00 – 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag 14:00 – 18:00 Uhr

1966 geboren in Schleswig
ab 1991 Goldschmiedegesellin
ab 2006
intensive Beschäftigung mit der Malerei bei der Künstlerin Maria Funcke
2006 – 2008 Teilnahme an der Atelierreise von Pädiko
2008 – 2009 Teilnahme an den experimentellen Kursangeboten der Kieler Künstlerin Rosita Sengpiehl
2010 Aufbau eines eigenen Ateliers mit dem Ziel einen eigenen Stil zu entwickeln und erste Teilnahme an der Kieler Kunstmeile in der Holtenauer Straße
Ausstellungen 2008 Tourist-Service Schönberger Strand
2009 Kieler Kloster
2009 Akademie am See in Plön
2010 Altes Gemeindehaus Kronshagen
Arbeitsweise Bereits in der Berufswahl zur Goldschmiedin zeigte sich früh die Neigung zum phantasievollen Entwurf. Diese Neigung geht einher mit einer respektvollen Hingabe beim Ausloten der Möglichkeiten von Formen, Farben und der Verwendung verschiedener Materialien, um dabei die eigene Malerei als persönliche Ausdrucksform eigenständig immer weiter zu entfalten.
Maren Allermann bevorzugt die experimentelle, eher abstrakte Malweise. Sie kombiniert Öl, Acryl, Kreide und Aquarell auf Papier, Leinwand und Holz miteinander. Dabei baut sie auch gegenständliche Motive mit ein oder verwendet collagenhafte Bildelemente. Das Bild entsteht beim Malen und sucht sich seinen Weg durch die Künstlerin. Ihre Farbpalette ist leuchtend und ausdrucksstark. Dabei wählt sie oft auch helle Farbtöne, um eine gewisse Leichtigkeit zu schaffen.




Druckbare Version

MONIKA KRÖMER
GUDRUN HUNDACKER
ImpressumSeitennavigationAnfahrtKontakt