StartseiteKunst im NCArchiv


September 2010 – Januar 2011

Im Rahmen von »KUNST IM NC«
laden wir Sie herzlich ein
zur Eröffnung unserer 14. Ausstellung
mit Werken der Künstlerin
MONIKA KRÖMER

am 18. September 2010 um 16:00 Uhr
in das NC Nephrologische Centrum
Sedanstraße 16 a · 24116 Kiel

Begrüßung: Thorsten Bargemann

Laudatio: Astrid Krömer und Wolfgang Slawski

Bei Rückfragen:
Fax (04347) 71 03 43
E-Mail baar@nc-kiel.de

Dauer der Ausstellung:
vom 18. September 2010 – 30. Januar 2011
Montag – Samstag 08:00 – 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag 14:00 – 18:00 Uhr

29.05.1942 geboren in Neumünster
ab 1970 beschäftigt sich Monika Krömer aufgrund ihres großen Interesses an kreativer Tätigkeit zunächst viele Jahre mit Keramikarbeiten
1978 – 1980
ist Monika Krömer Mitinhaberin eines Kunstgewerbeladens
1980 – 1995 unterrichtet sie Kinder in Töpferkursen

1984 – 1990 engagiert sich Monika Krömer als Vorstandsmitglied des Kulturforums in Wedel. Durch diese Tätigkeit hat sie viel Kontakt zu Künstlern, und ihr Interesse an der Malerei wächst.
1997 vertieft sich mit dem Umzug an die Ostsee ihr Entschluss, die Malerei zu ihrem Ausdrucksmittel zu machen. Zuerst entstehen Bilder in Aquarell, dann experimentiert Monika Krömer mit Acryl, Kreide, Kohle und unterschiedlichsten weiteren Zeichenmaterialien.
seit 2004 besucht sie u. a. Kurse bei den Künstlerinnen
Angelika Lübbe und Christiane Minkenberg, um sich
weiterzubilden und auszutauschen.
Ausstellungen im Wohnstudio von Jochen Spindler in Eutin, im Hotel »Wellenlänge« in Stein und im Galeriecafé Koffiehuis in Laboe.
Arbeitsweise Bildthemen sind oft Segelschiffe, Häuser, Blumen oder auch figürliche Darstellungen. Die Künstlerin arbeitet vorzugsweise in Acryl. Jedes angefangene Bild ist für sie eine Fläche, auf der sie mit Farbe und Form experimentiert und Neues entstehen lässt.




Druckbare Version

JOCHEN BERTHOLDT
MAREN ALLERMANN
ImpressumSeitennavigationAnfahrtKontakt