StartseiteKunst im NCNächste Ausstellung


März 2018 – September 2018

Im Rahmen von »KUNST IM NC«
laden wir Sie herzlich ein
zur Eröffnung unserer 29. Ausstellung
mit Werken der Künstlerin
Heidi van Raden

am 24. März 2018 um 16:00 Uhr
in das NC Nephrologische Centrum
Sedanstraße 16 a · 24116 Kiel

Begrüßung: Thorsten Bargemann




Bei Rückfragen:
Fax (0431) 570 91-15
E-Mail praxis@nc-kiel.de

Dauer der Ausstellung:
vom 24. März 2018 – 15. September 2018
Montag – Samstag 07:30 – 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag 14:00 – 18:00 Uhr


1961 geboren in Iserlohn, Nordrhein-Westfalen
seit 1995 künstlerische Autodidaktin mit Acrylmalerei und Mischtechniken
seit 2001 Wahlhamburgerin, lebt in Norderstedt
Einzel-Ausstellungen 2003 Hamburger Sparkasse / Fuhlsbüttel
2004 Grone Human Resources Hamburg GmbH
2007 ARTetCHOCOLAT in Hamburg
2008 GALERIE dethlefs in Elmshorn
2009 Zinnschmelze in Hamburg
2010 Kirchliches Zentrum am Falkenberg / Norderstedt
2011 – 2012 Kulturladen St. Georg e.V. in Hamburg
2014 echtzeit studio in Hamburg
Gemeinschafts-Ausstellungen 2012 u. 2014 Teilnahme an der Kunstauktion des Rotary Club Hamburg – Elbe zugunsten Hamburger Kinder und Bedürftiger.
Arbeitsweise Meine Bilder entstehen während des Entstehens.

Die Norderstedter Künstlerin Heidi van Raden zeigt Werke in Acryl und Mischtechniken in starker, lebendiger und temperamentvoller Farbigkeit, sozusagen ein Rausch von Farben, die wie spontan auf die Leinwand geworfen wirken und doch ganz bewusst komponiert und zusammengestellt sind.

Wie schon in früheren Ausstellungen legt Heidi van Raden, die Ihre Stärke im abstrakten Bereich gefunden hat, sich stilistisch nicht fest. Der Betrachter wird mit explosiven Farben konfrontiert, die mal chaotisch, mal eher dezent auf Leinwand, Karton oder Holz geschüttet, getupft und gespachtelt werden. Ihre Vielfältigkeit begeistert, zumal sie nicht in Beliebigkeit abgleitet, sondern ihren eigenen Stil in jedem einzelnen Bild erkennen lässt. Somit hat jedes Bild seinen eigenen Charakter, seine eigene Seele.

Lassen Sie sich einfangen und mitnehmen zu neuen Horizonten.



»KUNST IM NC« ist nicht kommerziell ausgerichtet. Es bleibt den Künstlern überlassen, ob sie einzelne Objekte an Interessenten veräußern möchten. Von den Erlösen gehen 10 % an das Hospiz Kieler Förde, Kieler Volksbank, Konto 62707000, BLZ 21090007.



Druckbare Version

ImpressumSeitennavigationAnfahrtKontakt