StartseiteKunst im NCAktuelle Ausstellung


März 2019 bis September 2019

Im Rahmen von »KUNST IM NC«
laden wir Sie herzlich ein
zur Eröffnung unserer 31. Ausstellung
mit Werken der Künstlerin

HEINZ-PETER KLÜNDER

am 30. März 2019 um 16:00 Uhr
in das NC Nephrologische Centrum
Sedanstraße 16 a · 24116 Kiel

Begrüßung: Thorsten Bargemann




Bei Rückfragen:
Fax (0431) 570 91-15
E-Mail praxis@nc-kiel.de

Dauer der Ausstellung:
vom 30. März 2019 – 25. September 2019
Montag – Samstag 07:30 – 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag 14:00 – 18:00 Uhr


1949
1955 – 1962
1962 – 1965

Geboren in Trendelburg, Landkreis Kassel, Nord-Hessen
Volksschule Trendelburg
Tischlerlehre mit Abschluss

1969 – 1973
1973 – 1975
1975 – 1983
1983

Dienstzeit bei der Bundesmarine
Technisches Zeichnen und Malen in der Handwerksgewerbeschule in Hamburg-Altona
Arbeit als Tischlergeselle
Technischer Dienst bei der Stadt Kiel
1983 – 1988
1988 – 1992
1993
2009 – 2015
2014

Unterricht an der Förde vhs Kiel bei den Dozenten Klaus Baumgartner und Burkhart Schild
Mehrere Jahre hindurch sporadisch privater Unterricht bei einem Kirchenrestaurator in Osterhever
Ausstellung im Heimatmuseum Trendelburg
Unterhalt eines Ateliers im Initiativenhaus Alte Fröbelschule mit ständiger Ausstellung
Ruhestand mit kleinem Atelier zu Hause

Arbeitsweise Meine Leidenschaft zu zeichnen und zu malen hat sich seit meiner Kindheit bis heute nicht nur erhalten, sie ist stärker geworden. Neben dem Zeichnen mit Kohle und Bleistift arbeite ich heute hauptsächlich mit Ölfarben auf Hartfaser und Leinwand. Ich erzähle mit meinen Bildern, die keinen Anspruch auf naturalistische Darstellung erheben, fantasievolle kleine Geschichten. Nur die Perspektive versuche ich soweit wie möglich richtig darzustellen, alles andere ist Fiktion als fantasievolles, gestalterisches Mittel für die Darstellung einer heilen und bunten, unbeschwerten und optimistischen Welt. Wer sich meine Bilder anschaut, soll sich dabei wohlfühlen.

Interessen Ich liebe es mich in mein kleines Atelier zurückzuziehen, um mich dort der Darstellung meiner Fantasien und damit verbunden meiner Malerei hinzugeben. Dabei kann ich wunderbar entspannen und neue Ideen für weitere Bilder gewinnen.



»KUNST IM NC« ist nicht kommerziell ausgerichtet. Es bleibt den Künstlern überlassen, ob sie einzelne Objekte an Interessenten veräußern möchten. Von den Erlösen gehen 10 % an das Hospiz Kieler Förde, Kieler Volksbank, IBAN DE63 2109 0007 0062 7070 19.



Druckbare Version

ImpressumSeitennavigationAnfahrtKontakt