Urlaubs-Dialyse



...im NC Nephrologisches Centrum,

Gemeinschaftspraxis Dr. med. Michael Wittwer
Thorsten Bargemann, Dr. med. Wolfgang Baar

Sedanstraße 16 a · 24116 Kiel
Telefon (0431) 570 91-0 · Fax (0431) 570 91-15
E-Mail
info@nc-kiel.de

Unsere günstige Lage mit optimaler Verkehrsanbindung, 36 eigenen Parkplätzen direkt am Haus sowie die absolut barrierefreie, rollstuhlgerechte Bauweise erleichtert es Ihnen zu uns zu kommen. Wir hoffen, dass wir Ihnen auf unseren Internetseiten weitere wichtige Informationen geben können.


Unsere Dialysezeiten sind:

Montag, Mittwoch und Freitag von 07:00 – 19:00 Uhr
Nacht-Dialyse von 21:00 – 06:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Samstag 07:00 – 13:00 Uhr




NC Nephrologisches Centrum · Sedanstraße 16 a · 24116 Kiel · Telefon (0431) 570 91-0



Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Es besteht eine gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie können mit den Buslinien 34, 100 oder 101 fahren und steigen dann ganz in der Nähe an der Haltestelle Dehnckestraße aus (s. auch Lageplan).


Anfahrt mit dem eigenen Fahrzeug

Direkt am Centrum stehen 36 eigene Parkplätze inkl. Behindertenparkplätze zur Verfügung. Es sind nur ca. 500 m bis zur Autobahnabfahrt Kronshagen Süd (siehe auch Lageplan).


Routenplanung

Planen Sie Ihren Weg zu uns mit dem nachfolgenden Routenplaner. Um Ihren Standort einzugeben, klicken Sie bitte auf die blaue Schrift »Größere Kartenansicht«. Um anschließend wieder zurück zu unserer Seite zu gelangen, drücken Sie in Ihrem Browser die Pfeiltaste zurück.



Größere Kartenansicht



Schleswig-Holstein meerumschlungen...

Die Stadt Kiel mit ihrer Lage an der Ostsee und das attraktive Umland sind seit langer Zeit für viele Menschen lohnende Urlaubsziele – auch für dialysepflichtige Patienten – und nicht nur zur Kieler Woche.

Unser Nephrologisches Centrum bietet für Urlaubspatienten viele Vorteile:


die besonders verkehrsgünstige Lage
die 36 eigenen Parkplätze direkt am Haus
die ebenerdig gelegene Dialysestation, welche ohne Schwellen auch für behinderte Patienten durch Automatiktüren einfach vom Parkplatz erreichbar ist
modernste Ausstattung auf der angenehm gestalteten und großzügigen Station
und das freundliche und kompetente Behandlungsteam


Wir freuen uns Sie in unserem Centrum zu begrüßen.





Liebe Urlaubsdialyse-Patienten,

damit wir auf Sie bestmöglich vorbereitet sind, möchten wir Sie bitten, Ihre Urlaubs-Dialyse entsprechend zu planen und vorzubereiten.

Wir benötigen von Ihnen:

1. das ausgefüllte Anmeldeformular, das Sie auf dieser Seite runterladen können.
2. Einen Arztbrief mit Dialyseregime sowie
3. eine aktuelle Hepatitisserologie und
4. einen HIV-Test, der nicht älter als 6 Monate sein darf.

Eine ärztliche Überweisung und Ihre Versicherungskarte bringen Sie bitte bei Antritt Ihrer Urlaubsdialyse in unserem Centrum mit.

Bei Nachfragen rufen Sie uns bitte unter der Telefon-Nr.: (0431) 570 91 10 an. Schwester Dorit, Schwester Anja sowie alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden Ihnen gerne behilflich sein.


Bitte laden Sie hier Ihr Anmeldeformular runter


anmeldeformular-urlaubs-dialyse.pdf [74 KB]
w2dpluginfsprefix.php [58 Bytes]




Kapazität und allgemeine Einrichtungsmerkmale

Die ohne jede Barriere ebenerdig gelegene und über Automatiktüren schwellenlos erreichbare Dialysestation ist eine der modernsten dieser Art in Norddeutschland. Für gehbehinderte Patienten stellen wir innerhalb unseres Nephrologischen Centrums zusätzlich kostenlos Gehwagen zur Verfügung!
Wir behandeln Jugendliche ab dem 14. Lebensjahr. Dialysebehandlungen für Kinder führen wir im Nephrologischen Centrum nicht durch. Unsere Station verfügt über 32 Einheiten auf über 550 qm; hier können Sie in modernsten motorgesteuerten Dialysebetten sowohl sitzend als auch liegend behandelt werden.


Die Betreuung erfolgt in großzügigen, ruhigen Räumen mit 1 bis maximal 6 Einheiten. Alle Zimmer sind freundlich hell eingerichtet und tageslichtdurchflutet. Alle Räume sind mit Kabel-TV und Internetanschluss ausgestattet. Falls während Ihrer Behandlung notwendig, ist Ihre persönliche telefonische Erreichbarkeit durch schnurlose Telefone gewährleistet.

Jeder Patient erhält während seiner Behandlung entweder vormittags ein Frühstück oder mittags bzw. nachmittags oder abends eine warme Mahlzeit sowie Getränke. Unsere Stationshilfen werden Sie gern versorgen und Ihnen bei der Auswahl behilflich sein.



Hygiene-Standards

Im Rahmen der routinemäßigen Überprüfung der hygienischen Bedingungen durch einen externen autorisierten Gutachter der Stadt Kiel wurden zuletzt 2007 die einwandfreien Hygienebedingungen attestiert.
Die erforderlichen Hygienestandards werden mit dem Konzept unserer Station übertroffen, hierzu einige Beispiele:


Neben der rollstuhlgerechten Behindertentoilette stehen im Umkleidebereich weitere Toiletten zur Verfügung.
Beim z. B. Vorliegen von Durchfallerkrankungen ist medizinisch eine komplette Umkehrisolation mit Schleuse und separater Toilette gewährleistet.
Es ist ein separater Raum ausschließlich als Verbandszimmer eingerichtet.
Die Betreuung infektiöser Hepatitis B- und /oder Hepatitis C-Patienten erfolgt in einem auf der Station gelegenen abgetrennten Infektionstrakt.
Schwester Désirée Sielaff überwacht als Hygienebeauftragte die Standards.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig)

Während der Behandlungen im NC ist immer mindestens ein Arzt anwesend und innerhalb von ca. 60 Sekunden an ihrem Platz. Darüber hinaus ist unser ärztlicher Rufdienst permanent über 24 Stunden telefonisch erreichbar.

Sowohl die Station des Notarztes als auch die Hauptfeuerwehrwache der Stadt Kiel sind weniger als 5 Minuten von unserem Centrum entfernt. Unser Centrum ist mit einer aufwendigen Brandschutzmeldeanlage direkt mit der Feuerwehr verbunden.

Falls es medizinisch wirklich einmal erforderlich sein sollte, kann Ihre weitere Versorgung nach lediglich kurzer Transportzeit auf der Intensiv- oder Dialysestation des Städtischen Krankenhauses Kiel oder der Uni-Klinik fortgeführt werden.


Technische Voraussetzungen

Unsere technische Anlage (Umkehrosmose) zur Herstellung von Reinstwasser (Permeat) ist eine der modernsten dieser Art. Im Rahmen der Qualitätssicherung erfolgt eine Reinigung der Umkehrosmose vollautomatisch inkl. der Permeat-Versorgungswege mit einem reinen Heißwasserverfahren. Die hygienisch einwandfreie Wasserqualität wird regelmäßig von unabhängigen Instituten untersucht und uns schriftlich bestätigt.

Ihre Behandlung wird ausschließlich als online Bicarbonatdialyse mit hochwertigen biokompatiblen (für ihren Körper bestverträglichsten) synthetischen low- und high-flux Kapillaren mit modernsten Dialysemaschinen des Typs Fresenius 5008 und 4008 online durchgeführt.

Wir verfügen über alle Möglichkeiten von Hämodialyse über Hämofiltration bis hin zur Hämodiafiltration. Die Behandlungen können sowohl über eine Nadel (single needle/single lumen Katheter) als auch als Standardverfahren über 2 Nadeln durchgeführt werden.


Peritonealdialyse

In unserem Centrum führen wir seit vielen Jahren sehr erfolgreich auch die Peritonealdialyse durch. Von Beginn an wurde einerseits sowohl mit Systemen der Firma Fresenius als auch der Firma Baxter gearbeitet und anderseits Wert darauf gelegt, das gesamte umfassende Spektrum mit allen Möglichkeiten der Peritonealdialyse (CAPD,APD/CCPD,IPD) zu beherrschen und unseren Patienten anzubieten.


Leistungsumfangs-Übersicht

32 Dialyseplätze
Modernste Wasseraufbereitung mit Umkehrosmose mit reiner Heißwasserreinigung
modernste 5008 und 4008 Fresenius-Dialysemaschinen mit online Bicarbonatherstellung
HD (Hämodialyse)
HF (Hämofiltration)
HDF (Hämodiafiltration)
High-Flux Dialyse
Bicarbonat-Dialyse
Single-Needle-Dialyse
Hbs-Ag-pos Dialyseplätze
Hep-C-pos Dialyseplätze
Dialyse ab 14 Jahre
PD (Peritonealdialyse)
Heimdialyse-Trainingszentrum
Transplantationsbetreuung
Ernährungsberatung
Arzt anwesend
Rufbereitschaft Arzt
Rufbereitschaft Pflege


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken