Aktuelle Ausstellung

Aktuelle Ausstellung

a

Sept. 2019 – März 2020


Im Rahmen von KUNST IM NC laden wir Sie herzlich ein zur Eröffnung unserer 34. Ausstellung mit Werken des Künstlers

JÖRG RITTERHOFF

am 18. September 2021 um 16:00 Uhr
in das NC Nephrologische Centrum
Sedanstraße 16 a · 24116 Kiel

Begrüßung: Thorsten Bargemann

Bei Rückfragen:
Fax (0431) 570 91-15 · E-Mail praxis@nc-kiel.de

Dauer der Ausstellung:
vom 18. September 2021 bis 26. März 2022
Montag bis Samstag 07:30 – 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch und Freitag 14:00 – 18:00 Uhr

a

1947 – 1953

geboren in Niebüll, Kindheit in Neukirchen (Nordfriesland), wo mein Vater eine Landarztpraxis hatte; drei ältere Brüder

1954 – 1976

Schule, Studium (Germanistik, Geschichte und Philosophie) an der CAU in Kiel, Referendariat in Lübeck; nach dem frühen Tod des Vaters häufige Ferien-Aufenthalte bei den Großeltern in Hamburg-Othmarschen; Heirat 1973

1977 – 1992

Arbeit am Städtischen Gymnasium in Bad Segeberg, Umzug nach Groß Rönnau an der Trave; Geburt der beiden Kinder 1979 und 1982

1992 – 1998

Umzug mit der ganzen Familie samt Hund nach Johannesburg/Südafrika; Arbeit an der Deutschen Schule zu Johannesburg

1999 – 2014

Unterricht an der Herderschule Rendsburg; Wohnen in Büdelsdorf an der Obereider; Pensionierung 2012

Arbeitsweise

Warum male ich? Die Antwort ist einfach, aber für manche unbefriedigend: Es ist die Freude am kreativen Gestalten. Komponieren, Musizieren, Kunsthandwerk etc. – das kann ich nicht, also bleibt das, was ich schon als Kind für mich entdeckt habe: Zeichnen und Malen. Leider habe ich während des Studiums und des Berufslebens das Malen weitgehend aufgegeben, erst nach der Pensionierung habe ich wieder angefangen. Wie Sie in der Ausstellung sehen, probiere ich verschiedene Techniken aus; ich bevorzuge (bis jetzt) den Motivkreis „Landschaft“ (im weitesten Sinn). Besonders die Arbeiten der Maler*innen der Klassischen Moderne (z. B. des französischen Impressionismus, des deutschen Expressionismus) und der Gruppe der Norddeutschen Realisten geben mir Anregungen und Orientierungshilfe.


BILDER-AUSWAHL



»KUNST IM NC« ist nicht kommerziell ausgerichtet. Es bleibt den Künstlern überlassen, ob sie einzelne Objekte an Interessenten veräußern möchten. Von diesen Erlösen würden jedoch, wenn vom Künstler nicht für eine andere Organisation bestimmt, 10 % des Erlöses an das Hospiz Kieler Förde weitergeleitet.